Achtung ! Neue Telefonnummer: 089 / 89 557 59 -0 | Neue Faxnummer: 089 / 89 557 59 -10
Cover Image
"Es ist nicht der Unternehmer, der die Löhne zahlt - er übergibt nur das Geld. Es sind die Leistungen, das Produkt, sowie Zufriedenheit unserer Kunden, die die Löhne zahlen."

Markisen

Geschäftlicher und Privater Bereich

Bereits in der Antike soll es die der heutigen Markise ähnliche Sonnenschutzanlagen gegeben haben. Mitte des 18. Jahrhunderts errang die Markise in Frankreich zunehmende Popularität. Der Begriff Markise leitet sich von dem französischen Wort für Adelsdame, Marquise, ab. Überlieferungen zufolge soll in einem Heerlager immer dann die Sonnenschutzanlage ausgefahren worden sein, wenn die Frau des Offiziers anwesend war. In den folgenden Jahrhunderten entwickelte sich die einfache Sonnenschutzbespannung zu den heutigen Markisen. Mit immer mehr technischen Neuerungen, sind Markisen heute High-Tech Produkte. Man unterscheidet im Wesentlichen zwischen 3 Markisenarten. Der Roll-Markise, bei welcher das Tuch auf eine Tuchwelle eingerollt werden kann, der Falt-Markise, die zwar beweglich ist, aber keine Tuchwelle besitzt und der Fest-Markise, die in ihrer Form nicht veränderbar ist. Wir bitten Ihnen Sonnenschutz für jedes Budget.

< zurück zur Übersicht