Achtung ! Neue Telefonnummer: 089 / 89 557 59 -0 | Neue Faxnummer: 089 / 89 557 59 -10
Cover Image
"Es ist nicht der Unternehmer, der die Löhne zahlt - er übergibt nur das Geld. Es sind die Leistungen, das Produkt, sowie Zufriedenheit unserer Kunden, die die Löhne zahlen."

Einbruchhemmende Türen / Fenster

Bei Neu-, Um- oder Erweiterungsbauten sowie beim Austausch alter oder beschädigter Türen bietet sich grundsätzlich der Einbau geprüfter einbruchshemmender Türen an. Die Sicherungsmerkmale einbruchhemmender Türen sind äußerlich nicht erkennbar. Sie werden in allen gängigen Materialien, wie Holz, Stahl, Alu, Kunststoff, und in den verschiedensten Konfigurationen, z.B. mit oder ohne Glaseinsatz, angeboten. Bereits Türen der Klasse WK2 sind um ein Vielfaches stabiler als herkömmliche Türelemente. Die Stabilität nimmt in den Klassen WK3, WK4 und WK5 weiter zu.

< zurück zur Übersicht